Was bringt Dir NLP?

Das Bild zeigt bedeutende Wörter aus dem NLP

NLP Grundannahmen

Was bringt Dir NLP?

Die NLP Methode erfreut sich heute unglaublich großer Beliebtheit. Dabei ist NLP praktisch “alles” und “nichts”. Professoren, Schüler, Verkäufer und sogar Top-Manager ziehen ihre Vorteile von der sogenannte Neurolinguistischen Programmierung. Doch was genau ist NLP eigentlich? Worum handelt es sich und wie kann NLP Dein Leben bereichern?

Was ist NLP?

Du kannst NLP als Werkzeugkasten ansehen, wenn es um die Kommunikation geht. Unterschiedliche Techniken und Methoden sollen Dir dabei helfen, wirkungsvoll mit Dir und natürlich auch mit Deinen Mitmenschen zu kommunizieren.

Was kann Dir NLP bringen?

NLP Methoden kannst Du für unterschiedliche Dinge nutzen. So wird es Dir möglich sein, durch NLP-Techniken Deine unerwünschten Verhaltensweisen zu verändern und Deine alten Einstellungen, die sich oft fest verankert haben, durch positivere, bessere Glaubenssätze zu ersetzen.

Auch die Kommunikationsfähigkeit lässt sich durch die NLP Techniken verbessern. Dies betrifft nicht nur die Kommunikation zwischen Dir und anderen, sondern auch Deine eigene. Kurz gesagt, soll bei der NlP Programmierung die Qualität des Lebens verbessert werden. Du sollst Dich wieder wohler fühlen und erfahren, wie Du mit Stress und angespannten Situation besser umgehen kannst. Dadurch wirst Du zwangsweise fokussierter und klarer in Deinen Handlungen und Entscheidungen. Natürlich wirst Du durch die Anwendung von NLP Techniken zufriedener und selbstsicherer.

Nicht nur die berufliche Laufbahn ist davon betroffen, sondern auch Dein Privatleben. Bei der Neurolinguistischen Programmierung handelt es sich also quasi um eine Art von Lebensanleitung, wenn Du so willst. Durch NLP kannst Du in eine bessere Zukunft gehen, die sich für Dich sicherlich lohnenswert ist.

Frau im Abenddeämmerung, freiheit

Bild von Jill Wellington

Klare Ziele setzen durch NLP

Mit der NLP Methode kannst Du Dir ganz bewusst große Ziele setzen. Um Dein Ziel zu erreichen, nutzt Du bei NLP-Techniken stets Dein Unterbewusstsein. Dieses programmierst Du sozusagen auf den Erfolg, den Du Dir wünscht. Du wirst bemerken, wie einfach die Sache ist, denn wenn wir etwas in unserem Unterbewusstsein verankern, kann es schlussendlich Realität werden.

Klar und deutlich kommunizieren, um Missverständnisse zu beseitigen!

Die NLP Programmierung lehrt Dir so zu kommunizieren, dass Du Missverständnisse und Unklarheiten schnell beseitigen kannst. Dafür stehen Dir bestimmte NLP Tools zur Verfügung. Andere Menschen werden Dich nicht nur besser verstehen, sondern Dir auch viel lieber zuhören. Sie können und wollen Deinen Anweisungen daraufhin öfter folgen. Oftmals liegt es an einer schlechten Kommunikation, weshalb wir weniger erfolgreich sind.

Sich selbst verstehen lernen

In einer guten NLP Academy lernst Du außerdem, Dich selbst besser zu verstehen. In einer sogenannten Practitioner-Ausbildung wird Dir gezeigt, wie Du auf einer vollkommen unbewussten Ebene mit Dir kommunizierst und wie Du diese Kommunikation mit dem eigenen Selbst verbessern kannst. Du begibst Dich auf eine Reise in Dein Innerstes und darfst Dich auf zahlreiche neue Entdeckungen freuen.

Deine Emotionen und Gefühle lernst Du nun zu steuern. Darüber hinaus erfährst Du, wie Du negative Dinge wieder in positive Erfahrungen umzuwandeln kannst und entdeckst in ihnen neue Möglichkeiten. Von Deinen Gefühlen lässt Du Dich von nun an nicht mehr steuern, weshalb Du Deine ganze Zukunft neu kreieren kannst – so wie Du sie gerne hättest!

Der Ursprung von NLP

Seinen Ursprung hat NLP übrigens in den 70er-Jahren. Richard Bandler und John Grinder, zwei Amerikaner, machten es sich zur Aufgabe herauszufinden, weshalb einige Psychotherapeuten eine bessere Heilungsquote als andere erzielen konnten. Die Arbeit von einigen Therapeuten wurde von ihnen daher gründlich untersucht.

Unter ihnen waren der Hypnosetherapeut namens Milton Erikson, die Familientherapeutin Virginia Satir sowie der Therapeut Fritz Perls.

Die zwei Amerikaner fanden heraus, dass die besten Therapeuten bestimmte Verhaltensweisen und Methoden anwendeten, um die Menschen in ihrer Therapie zu behandeln. Aus diesen Methoden entstand schlussendlich die NLP Methode. Grinder und Bandler fassten diese Behandlungsmethoden der erfolgreichsten Psychotherapeuten zusammen und entwickelten die Lehre des NLPs. Selbstverständlich wurde NLP in den folgenden Jahren immer wieder weiterentwickelt sowie verfeinert. Heute beinhaltet NLP auch viele neue Modelle und Methoden.

Die erste umfassende Gesamtdarstellng des NLP in deutscher Sprache wurde in dem Buch Nerolinguistisches Programmieren Gelungene Kommunikation und Persönliche Entwicklung veröffentlicht.

Neurolinguistisches Programmieren: Gelungene Kommunikation und persönliche Entfaltung Joseph O'Connor, John Seymour, John Grinder

Gelungene Kommunikation und persönliche Entfaltung

Durch NLP kannst Du eine neue Version Deiner Zukunft entdecken und so richtig durchstarten. Entdecke Dein eigenes Potenzial und setze auf die NLP Werkzeuge, die jedem von uns zur Verfügung stehen!

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.